portugês   Español   English   Français   Deutsch   Nederland

  Casa Agrícola D'Alagoa - Montenegro, Lda.
START > Agrotourismus Das Erbgut  Agrotourismus  Biolandwirtschaft

Die Quinta D’Alagoa ordnet sich im Projekt der Organisation ‚Turismo no Espaço Rural –TER- Agro-Turismo ein.
In der Mitte dieses selbstständigen Landgutes befindet sich eine Baugruppe mit historischen und kulturellen Wert, die als „Kulturerbe der Region“ klassifiziert wird.

Ein Beispiel der landwirtschaftlichen Volksarchitektur sind die ‚Casa dos Moços’, die ‚Casa das Mulheres’, der ‚Abrigo da Nora’ und die ‚Casa do Caseiro’, in denen die Gäste die traditionellen Wohnungsbedingungen wiedererleben können.

Die anderen Nebenhäuser, die die traditionelle landwirtschaftliche Prduktion dienten, wie der Wein- und Olivenlager, sind restauriert worden und arbeiten immer noch mit den ehemaligen Geräte.

Die Casa da Quinta’ hat sechs Doppelzimmer mit Eigenbad und der ehemalige Pferdestall ist jetzt ein Versammlungsraum.

 
DIE UMGEBUNG
Casa dos hospedes   Casa do Forno,do Caseiro e dos Moços   Piscina
 
   
 
DAS HAUSINNERE
Sala de convivio   Sala de Pequenos Almoços   Sala de Estar
 
Quarto   Quarto   Quarto